Projekt Graustufe – Thema Weihnachtszeit

Die Weihnachtszeit beginnt und das Projekt GRAUSTUFE geht ebenfalls in eine besinnliche Runde. Die letzten Wochen und besonders die Vorweihnachtszeit sind bekanntlich eine sehr stressige Zeit. Es muss viel organisiert und vorbereitet werden. Dabei sollen aber auch die besinnlichen Momente nicht zu kurz kommen.

Ich habe für Euch desshalb mit dem Projekt Graustufe im Monat Dezember ein Thema, mit dem Ihr bei wenig Aufwand, auch vom gemütlichen Sofa aus, wunderbare Bilder in Graustufen bzw. schwarzweiss fertigen könnt. Natürlich geht es dabei im Dezember um das Thema;

Weihnachten

Ich denke da lässt sich wirklich überall was schönes finden. Ob drinnen oder draussen, Weihnachten ist einfach überall.

Mir war die Tage nach experimentieren mit Licht und Schatten. Kerzenlicht und die Unmengen an verschiedenen Lichterketten machen wunderbares, stimmungsvolles Licht und damit auch ordentlich Schatten.
Kerzenlicht war mir nicht Licht genug. Ich habe kürzlich einen alten Diaprojektor geschenkt bekommen und der macht wirklich richtig viel Licht. Da die Tage eh viel bei uns gebastelt wird, habe ich auch noch in unserer Weihachtsdekobastelkiste gewühlt und a bissl was experimentiert.

Also experimentiert was die Deko her gibt und zeigt mir viele Weihnachtsgraustufenbilder 🙂

Projekt GRAUSTUFE - das Thema im Dezember lautet; Weihnachten Klick um zu Tweeten

Im jeweiligen Monatsbeitrag gibt es am Beitragsende einen Link zu einer Inlinkz Seite, wo Du Deinen Link zum Themenbeitrag hinterlegen kannst. Ich denke diese Art der Linksammlung hat sich bewährt und ist übersichtlich. Einträge sind dann den ganzen Themenmonat über möglich. Selbstverständlich kannst Du auch die Kommentarfunktion hier im Beitrag benutzen.
Ich werde das Projekt auch auf meiner Facebook– und auf meiner Google Plus Seite begleiten.

24 Comments

  1. Das ist ja ein feines Thema für den Dezember. Gefällt mir! Deine letzten 4 Bilder sind besonders schön – vor allem 06 mag ich sehr! Ich wünsche Dir und Deinen Lieben eine schöne, ruhige Adventszeit!
    LG, Birgit

  2. Interessantes Thema für monochrome Fotos… deine gefallen mir sehr gut! Die nostalgischen Figürchen passen da richtig gut! Mal sehen, was mir einfällt…

    • Das sind die Sänger einer ergebirgschen Pyramide. Denen ist’s nach Weihnachten immer 11 Monate schwindelig und manchmal auch übel 😉

  3. Das Thema passt ja echt perfekt in die Jahreszeit – und ich wollte eh noch die Beleuchtung in der Stadt ablichten… wenn auch ursprünglich in Farbe 😉

    Liebe Grüße

  4. weißt du was… das gefällt mir richtig gut ich ich glaub, ich werd da dieses monat einfach außer obligo mitmachen 🙂

  5. Pingback: Übriggebliebenes
  6. Moin Moin Jan
    Hmmmmm… irgendwie warte ich auf das neue SW Projekt für den Januar.
    Machst du nicht mehr weiter????
    Das wäre echt schade!
    Ich würde so gerne mitmachen!
    Liebe Grüße
    Britta
    P.S. Meine Weihnachsdeko ist ja leider schon abgebaut und die willim Jänner wohlauch keiner mehr sehen….)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.