Projekt GRAUSTUFE – Thema Stufen

Und los geht es. Die GRAUSTUFE geht in die erste Runde und damit wir gleich einen Bezug zum Namen des Projektes haben, wird es im Juni 2016 um Stufen gehen.

Stufen

Jetzt hast Du den ganzen Monat Juni Zeit um mit Deiner Kamera Stufen, Treppen, Rolltreppen, Auf- und Abstiege und was noch alles mit Stufen zu tun hat, festzuhalten und uns die Ergebnisse auf Deinem Blog, Deinem 500px-, Flickr-, Facebook- und Instagram-Account zu zeigen. Deiner Kreativität sind fast keine Grenzen gesetzt.
Das einzige und wichtigste überhaupt, dass die von Dir gezeigten Bilder in SchwarzWeiss bzw. wie das Projekt benannt ist, in GRAUSTUFEN veröffentlicht werden müssen. Colorkey ist nicht erlaubt! Eine Tonung hingegen schon.

Projekt GRAUSTUFE - Das Thema im Juni lautet; Stufen Klick um zu Tweeten

Die Resonanz auf das Projekt GRAUSTUFE war ja bereits bei der Ankündigung ganz ordentlich. Ebenso sind die offiziellen Anmeldungen wirklich beachtlich. Ich bin nun gespannt, wie das Projekt von Euch angenommen wird und wie sich das Projekt weiter entwickelt. Aber fangen wir erstmal an…

GRAUSTUFE - Mehrfachbelichtung
Ich habe mich bei meinen ersten GRAUSTUFEN Bildern für völlig unterschiedliche Ansätze entschieden. Ich beschäftige mich u.a. sehr gerne mit Mehrfachbelichtungen. Einerseits kann man Mehrfachbelichtungen direkt mit der Kamera aufnehmen oder man wählt den Weg über die EBV und arbeitet, ganz grob gesagt, mit Ebenen und Masken. Ich fertige, auf Grund der vielfachen Möglichkeiten, meine Mehrfachbelichtungen am liebsten mit Photoshop an.

50mm-graustufe001-01
Sehr gerne fotografiere ich auch Archtitektur. Klare Linien, einfache symetrische Formen, das mag ich sehr an Fotografien.

50mm-graustufe001-02
Und ein weiterer interessanter Punkt sind extreme Kontraste, harte Lichtkanten und Strukturen.

Und wo liegen in Deinem fotografischen Graubereich die Schwerpunkte und Herausforderungen?

Die EBV wurde von mir in Lightroom und PS umgesetzt. Mit Ebenenmasken wurden einzelne Bildbereiche betont, hervorgehoben oder ausgeblendet. Die anschließende Umsetzung in Schwarzweiss habe ich mit Silver Efex Pro erledigt. Also alles keine grosse Hexerei.

Im jeweiligen Monatsbeitrag gibt es am Beitragsende einen Link zu einer Inlinkz Seite, wo Du Deinen Link zum Themenbeitrag hinterlegen kannst. Ich denke diese Art der Linksammlung hat sich bewährt und ist übersichtlich. Einträge sind dann den ganzen Themenmonat über möglich. Selbstverständlich kannst Du auch die Kommentarfunktion hier im Beitrag benutzen.
Ich werde das Projekt auch auf meiner Facebook– und auf meiner Google Plus Seite begleiten.

Projekt GRAUSTUFE

44 Comments

  1. Mein Bester… Ich bin begeistert: grauSTUFEN… Du überraschst mich immer wieder. Die Bilder sind schon mal der Hammer- und dank des Themas ist die Betrachtung auf vielerlei Art&Weise möglich. Grosses Kino.

  2. Das ist ein schöner Einstieg in das Projekt, Jan. Die Aufgabenstellung gefällt mir sehr, auch mir liegen klare Linien und Formen. Die Queen der Bildbearbeitungsmöglichkeiten bin ich nicht, aber ich werde mich da reinarbeiten. Ich freue mich drauf.

    Liebe Grüße, Bee

    • Hallo Bee, wir wollen ja auch keine Königstreffen 😉 Spass soll es machen und wenn man sich damit auseinandersetzt, lernt man ganz sicher auch was dabei.

  3. Das man bei dem Thema GrauSTUFEN Stufen zum Thema nimmt, gibt das Thema ja schon fast selber vor 😉 STUFEN in Graustufen also 🙂

    Ok – dann wollen wir mal … euch allen einen STEPpigen Monat 🙂

    Liebe Grüße
    Birgit

  4. Halllo Jan,
    freue mich auf Dein neues Projekt und werde mich auf die Suche begeben 🙂

    Allen einen „stufenreichen“ Juni

    liebgrüßt
    Martina

    • Oh, das scheint sportlich zu werden. Am Ende werden wir mal die Stufen zählen 😉 Viel Spass bei Suchen, Martina. LG Jan

  5. Pingback: Revue Mai 2016 - Flaneurin
  6. Wau …sofort am Anfang zeigst Du eine echt Starke Bilder ..
    Das zweit Bild ist mein Favorit …ich mag in Bilder symetrie …und wen die noch so klien ist wie auf dem Bild erst recht .
    Tolle Beitrag !

    • Danke Dir, Marius. Was bietet sich besser an, als den Namen des Projektes gleich am Start auch zum Thema zu machen. Mit Deiner Wahl bin ich einverstanden 😉 Gute Wahl!

    • Einfach oder nicht. Erstmal zählt der Gedanke und das man sich damit beschäftigt. Da habe ich, glaube ich, schon eine ganze Menge erreicht. Dein Bild ist übrigens toll. So oft wird es das bestimmt nicht geben. Danke Dir für’s zeigen. LG Jan

  7. Hi,
    toller Projektstart! Starke Bilder und ein interessantes Thema, ich glaub da hab ich was passendes.
    Liebe Grüße, Jörg

  8. Ok, Jan…Ich habe die 1. Aufgabe zur Kenntnis genommen. ;P
    Mal schauen, in wie weit ich es umsetzen kann.
    Du legst natürlich die Messlatte sehr hoch. ;-)) Tolle Bilder!
    glG, Manja

  9. Wunderschöne Fotos hast du ausgewählt. Mein Favorit ist das letzte Bild, Nachtfotos sind immer wieder beeindruckend und geheimnisvoll!

    Liebe Grüße Lucie

    PS: Auf der Teilnehmerliste habe ich mich nicht gefunden. 😉

    • Lucie, vielen Dank. Du bist schon das ganze WE auf der Teilnehmerliste. Hatte das heute leider erst zu Hause überprüfen können. Kommt von Dir auch ein Nachtfoto? Ich bin gespannt. LG Jan

  10. Das ist eine tolle Idee für ein Projekt! Und es trifft sich perfekt, dass ich mich endlich mal an schwarz-weiß-Fotos heran trauen wollte.
    Von daher werde ich mal zusehen, dass ich irgendwann dabei bin 😉

    Liebe Grüße

    • Hey Tabea, dann ran an die Kamera und ein paar schöne GRAUSTUFEN finden 😉 Bin gespannt, was da von Dir kommen wird.

  11. Sodala, ich bin nun auch da,;-)
    mein erster Beitrag ist online.
    Ich freue mich sehr auf den weiteren Verlauf deines Projektes und hoff auf viele Teilnehmer.
    ♥lichts grüßt Jutta

    • Vielen Dank für’s zeigen, verlinken und Zeit nehmen, für die erste Aufgabe zum Projekt GRAUSTUFE. LG Jan

    • Hallo Birgit, echt tolle Bilder zum Projekt GRAUSTUFE.
      Ich habe mir erlaubt, Deinen Link zu editieren, da er zum Entwurf Deines Beitrags führte. Das geht natürlich nicht. VG Jan

  12. Hallo Jan,
    Das letzte Foto gefällt mir ganz besonders gut..
    weil es ein wenig mystisch ist..

    Ich habe versucht mich anzumelden (zur Teilname)
    ging leider nicht..
    Oben hab ich meinen Beitrag verlinkt das ging.

    Herzliche Grüsse
    Elke

  13. Einen Super Start hast du hingelegt. Das 1. Bild gefällt mir ausgesprochen gut, weil es LEBT. Wobei die anderen Bilder ja auch nicht von schöechten Eltern sind 😀

    Ich habe meinen Beitrag nun auch geleistet!

    Liebe Grüße

    Anne

    • Ja Anne, da hab ich ganz schön gezappelt 😉 Freu mich über Deinen Beitrag und muss gleich mal gucken gehen….

    • Auch Dir vielen Dank für’s mit machen und vorbei gucken. Die Spannung wird noch ein paar wenige Tage halten müssen

  14. Hallo Jan, schön das ich noch starten darf. Hier http://www.os-photoblog.de/projekt-graustufe/ findest du meinen aktuellen Beitrag zum Thema. Ich werde neue Beiträge immer fortlaufend dort mit einfügen, jeweils der Neueste erscheint oben. Wenn das ok ist freue ich mich auf spannende Themen und Umsetzungen.

    Gruss
    Olaf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.