12 magische Mottos – März

Wir haben März und es geht um Formen und Figuren bei Palaica und den Magischen Mottos. Ich habe schon einiges an Inspiration zum Thema erhalten. Von Gartenzwergen, Gartenzäunen hin zu Windspielen und Schachfiguren. Alles sehr interessante Umsätzungen des Themas. Es ist schon sehr interessant, wie unterschiedlich und aus was für einer Sichtweise das so von den Teilnehmern betrachtet wird.

Ich gebe euch ein paar Formen vor und überlasse die Figuren einfach eurer Fantasie. Bin mal gespannt was eure Fantasie mit euch anstellt.

Es war ein feuchter und nebeliger Ausflug. Die Sonne kämpfte stundenlang und ich habe ihr mit Lightroom ein wenig zu mehr Freundlichkeit verholfen. Ich hoffe es gefällt.

12 magische Mottos ist ein Fotoprojekt von Palaica und die Beiträge zum aktuelle Thema “Formen & Figuren” findet ihr hier

7 Comments

  1. Das ist ja hier die ganz kreative Ecke. Ich bin ein Freund von minimalistisch, sehr gelungen übrigens vor dem schön eingefärbten Hintergrund. Sind das Zweige oder Bäume? Ich mag das rechte Bild sehr.

  2. lieber jan, schön, dass du auch wieder mit dabei bist und deine umsetzung ist auf jeden fall kreativ. ganz ist der nebel aber nicht aus den bildern verschwunden, das macht aber nix, es macht die motive besonders geheimnisvoll 🙂

  3. Da kann ich mich anschließen. Die Farbgebung und der Hauch von Nebel geben den Fotos wirklich etwas mystisches. Gefällt mir ebenfalls gut!

  4. Das rechte Bild gefällt mir besonders. Zweige vor unterschiedlichstem Himmel habe ich auch so einige in meinem Archiv 🙂 Eine interessante Idee für dieses Thema.

  5. So unscheinbare Motive können manchmal eine tolle Wirkung haben… Vor allem wenn Du sie wie in diesem Fall für das vorgegebene Thema nutzt… Klasse!
    lg Markus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.